D180B60A-98C1-4836-B33B-93E7F1B91821.jpe

JENNY GERDES

“Yoga ist die Reise des Selbst. Durch sich selbst, zu sich selbst.” 

   Bhagavad Gita

Auf die Yogamatte zu treten und Asanas auszuführen ist Teil einer Praxis. Deiner als auch meiner. Doch geht es nicht nur darum. Es geht um das Erleben. Das Erleben seines Körpers, dem harmonischen Zusammenspiel von Skelett, Muskel und Gehirn in den Bewegungsabläufen und das bewusste Hinhören auf die Stimme des eigenen Herzens. Es geht um das Verstehen des eigenen Selbst.

Und so ist Yoga für mich Magie. Magie des Flusses, Magie des Seins, Magie des Lebens.

Seit meiner Yogaleherinnenausbildung 2018 befinde ich mich auf meiner spirituellen Reise. Ich lehre nicht nur, sondern lerne selbst. So fand ich auf der Reise nach mir selbst über das Yoga ins Aryuveda und die Energielehre. Gerade Zusammenspiel der drei Elemente fasziniert mich immer wieder aufs Neue so sehr, wie das Zusammenspiel des Körpers, des Geistes und der Seele.

Auf meiner Reise bin ich nun bei einer Ausbildung zur Heilpraktikerin Psychotherapie angekommen. Meinen Fokus richte ich auf die Stärkung des natürlichen Zusammenspiels zwischen Körper Geist und Seele. 
So sind meine Klassen nicht nur sportlich und spirituell geprägt um den Körper und die Seele zu erfahren, sondern vereinen auch alte Traditionen und das Wissen über den Weg der Selbsterkenntnis.

Um dich individuell auf deiner Reise zu dir selbst unterstützen und begleiten zu können, biete ich dir neben den wöchentlichen Yogaklassen Einzelgespräche und Behandlungen im Bereich Ayurveda und Energiearbeit an. 


Ich freue mich dich auf deiner Reise zu dir selbst begleiten und beraten zu dürfen!

Meine Stunden sind tief, vom Herzen, ein Teil von mir.